Goldminen sind die Profiteure des aktuellen Goldpreisanstieges

Der Goldpreis hat in diesem Jahr schon über 20% zugelegt und die Hürde von 1.500$ pro Feinunze genommen. Ausschlaggebend dafür war die aktuelle weltweite wirtschaftliche Situation (drohende Rezession), als auch viele politische Unwägbarkeiten wie der Handelskrieg zwischen den USA und China, der drohende harte Brexit, das Säbel rasseln zwischen den USA und dem Iran.

Steht Gold vor einer Preisrally?

In den letzten fünf Monaten hat sich der Goldpreis um rund 200 $ auf fast 1.300 Dollar Anfang des Jahres erhöht. War dies nur eine kurzfristige Erholung im Rahmen eines längerfristigen Abwärtstrends, oder schon die Kehrtwende?

5 Gründe warum der Goldpreis gefallen ist

Der Goldpreis hatte im August mit 1.050 $ pro Feinunze ein Neunzehn-Monatstief erreicht. Vom Hoch im April hat der Goldpreis 200 $ verloren und dabei die psychologisch wichtige Marke von 1.200 $ gerissen. Nachfolgend fünf Gründe für die Entwicklung:

Der Goldpreis überrascht

Trotz hoher US- Inflation und den Handelskonflikten ist der Preis des Goldes auf den niedrigsten Stand seit Jahresbeginn gefallen. Dies widerspricht der Meinung, dass Gold gerade in Krisensituationen profitiert.

Neuer Schub für den Goldpreis?

Hedge-Fonds und professionelle Vermögensverwalter können aufgrund des hohen Vermögens, welches von Ihnen verwaltet wird, den Goldpreis durch Käufe oder Verkäufe bewegen. Auf ein Ereignis schauen sie dabei immer besonders: Das Treffen des Offenmarktausschusses der Fed, der amerikanischen Zentralbank. Dieser Ausschuss trifft sich am Mittwoch den 21.03.18. Wie auch in der Vergangenheit kam der Goldpreis im […]

Gold und US Dollar- Zwei die sich nicht mögen

Anleger aus dem Euroraum müssen beim Kauf von Gold beachten, dass sie gleich zwei Spekulationen eingehen. Auf den steigenden Goldpreis, aber auch auf den fallenden Dollarkurs.

Gold als Krisenwährung? Das war einmal!

Immer wieder wird der Kauf von Gold als sinnvolle Investition für Krisenzeiten angesehen. Ist das wirklich so?

Über diesen Blog

In diesem Blog möchte ich leicht verständliche Informationen und Erklärungen über das sehr interessante Thema Krypto-Währungen posten, aber auch Informationen über wichtige wirtschaftliche Aspekte geben, die aus meiner Sicht das private Vermögen aller betreffen werden/können.

Bei den Krypto-Währungen konzentriere ich mich auf die drei wichtigsten und nach Marktkapitalisierung größten, nämlich den Bitcoin, Ethereum und Ripple.

Bei allen Artikeln handelt es sich um meine persönliche Meinung und Einschätzung und stellen zu keinem Zeitpunkt eine Anlageberatung dar, oder sind als Anlageberatung zu verstehen.

Markt

#CoinPriceMarketcapVolume (24h)SupplyChange
1
bitcoin
Bitcoin
BTC
$ 13,560.40$ 251.42 B$ 23.47 B18.53 M0.58%
2
ethereum
Ethereum
ETH
$ 382.71$ 43.33 B$ 9.89 B113.22 M1.55%
4
ripple
XRP
XRP
$ 0.237630$ 10.76 B$ 1.55 B45.27 B2.80%

Kategorien

Kategorien

Copyright © 2020 Johannes Magar
Copyright © 2020 Johannes Magar
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram