Goldpreis fällt unter 1.300$ - das löst Anschlußverkäufe aus

Zu Beginn des Handels in den USA ist der Goldpreis unter die wichtige Marke von 1.300 $ pro Feinunze gefallen. Damit verlässt Gold den seit Juli 2016 entstehenden Seitwärts-Trendkanal nach unten. Wie zu erwarten löste dies Anschlußverkäufe aus, vor allem initiiert durch Computerprogramme. Es droht nun kurzfristig ein weiterer Rückgang auf rund 1.250$.  

EXPO-REAL, Europas größte Immobilien-Messe beginnt heute

Heute startet die EXPO-Real in München, die größte B2B Immobilien-Messe Europas. Sie bildet die gesamte Wertschöpfungskette der internationalen Immobilienbranche ab – von der Idee und Konzeption über die Finanzierung und Realisierung bis hin zu Vermarktung, Betrieb und Nutzung. Die Messe dauert vom 04.10. - 06.10.16

Goldman Sachs senkt Kursziel für Öl

Die amerikanische Investment-Bank Goldman Sachs hat das Kursziel für Öl von 50 $ auf 43 $ gesenkt. Außerdem hat sich Iran gegen die Festlegung einer Preisobergrenze für Öl ausgesprochen.

5 konjunkturelle Gründe, warum der Ölpreis niedrig bleiben wird

Einer der maßgeblichen Preistreiber für Öl ist die weltweite Konjunkturelle Entwicklung: Je besser die Konjunktur läuft, desto mehr Öl wird benötigt. Die Nachfrage nach Öl steigt und damit auch der Ölpreis. Doch bezüglich der konjunkturellen Entwicklung in 2017 bin ich vorsichtig. Und hier sind die Gründe:

Saudis und Russen arbeiten zusammen um Ölpreis zu stabilisieren

Saudi Arabien und Russland errichten eine gemeinsame Arbeitsgruppe, die den Auftrag hat, den Ölmarkt zu überwachen und, sofern nötig, den Ölpreis bei hohen Ausschlägen zu stabilisieren. Ob sie dies durch Erhöhung oder Reduktion der Ölförderung erreichen wollen, oder durch Interventionen am Markt, wurde nicht berichtet.

Indien will Besteuerung von Gold deutlich erhöhen

Die indische Regierung plant, die bisherige Steuer für den Kauf von Gold von 2% auf 6% zu erhöhen. Damit liegt der Steuersatz aber immer noch deutlich unter dem maximalen Steuersatz von 27%. Ob diese Erhöhung politisch durchzusetzen ist, bleibt abzuwarten.

News

Wieder mehr Optimismus bei den "Großspekulanten"!. Die Netto Long Positionen in Gold Futures haben sich in den letzten Wochen auf 330.000 Futures erhöht, das ist ein Plus von 9,5% und der höchste Stand seit Ende Juli.

1 7 8 9

Über diesen Blog

In diesem Blog möchte ich leicht verständliche Informationen und Erklärungen über das sehr interessante Thema Krypto-Währungen posten, aber auch Informationen über wichtige wirtschaftliche Aspekte geben, die aus meiner Sicht das private Vermögen aller betreffen werden/können.

Bei den Krypto-Währungen konzentriere ich mich auf die drei wichtigsten und nach Marktkapitalisierung größten, nämlich den Bitcoin, Ethereum und Ripple.

Bei allen Artikeln handelt es sich um meine persönliche Meinung und Einschätzung und stellen zu keinem Zeitpunkt eine Anlageberatung dar, oder sind als Anlageberatung zu verstehen.

Markt

#CoinPriceMarketcapVolume (24h)SupplyChange
1
bitcoin
Bitcoin
BTC
$ 9,121.58$ 168.20 B$ 19.12 B18.42 M1.33%
2
ethereum
Ethereum
ETH
$ 224.87$ 25.09 B$ 4.79 B111.54 M2.09%
4
ripple
XRP
XRP
$ 0.177313$ 7.90 B$ 1.16 B44.54 B0.82%

Kategorien

Kategorien

Copyright © 2020 Johannes Magar
Copyright © 2020 Johannes Magar
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram