Bitcoin über 11.000 USD

Bitcoin über 11.000 USD

Veröffentlicht von Johannes Magar  /  am 28. Juli 2020

Einige Wochen lang hat sich der Preis des Bitcoin seitwärts bewegt. Nun ist er wieder über 10.000 USD gestiegen, in der Spitze ist der Kurs sogar über 11.000 USD geklettert.

Damit hat er die stark beachtete Marke von 10.500 USD überwunden, an der der Preis bei drei Anläufen jeweils gescheitert war.

Die ungezügelte Kreditaufnahme aller Industriestaaten als Folge der Corona-Krise und die Sorge um eine drohende Geldentwertung treibt immer mehr Anleger in die Alternative Bitcoin.

Langsam werden auch immer mehr Banken wach, die Kryptowährungen als eigene Anlageklasse erkennen und ihr Dienstleistungsangebot diesbezüglich ausrichten.

Tags: 

Über diesen Blog

In diesem Blog möchte ich leicht verständliche Informationen und Erklärungen über das sehr interessante Thema Krypto-Währungen posten, aber auch Informationen über wichtige wirtschaftliche Aspekte geben, die aus meiner Sicht das private Vermögen aller betreffen werden/können.

Bei den Krypto-Währungen konzentriere ich mich auf die drei wichtigsten und nach Marktkapitalisierung größten, nämlich den Bitcoin, Ethereum und Ripple.

Bei allen Artikeln handelt es sich um meine persönliche Meinung und Einschätzung und stellen zu keinem Zeitpunkt eine Anlageberatung dar, oder sind als Anlageberatung zu verstehen.

Markt

#CoinPriceMarketcapVolume (24h)SupplyChange
1
bitcoin
Bitcoin
BTC
$ 10,699.25$ 197.92 B$ 20.64 B18.50 M3.61%
2
ethereum
Ethereum
ETH
$ 344.27$ 38.81 B$ 12.51 B112.75 M5.52%
4
ripple
XRP
XRP
$ 0.233186$ 10.52 B$ 1.49 B45.10 B3.87%

Kategorien

Kategorien

Copyright © 2020 Johannes Magar
Copyright © 2020 Johannes Magar
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram