Kritische Situation beim Goldpreis

Kritische Situation beim Goldpreis

Nach dem Kursrutsch Anfang Oktober hangelt sich der Preis der Feinunze Gold in Dollar entlang der wichtigen 200 Tageslinie.

Ein Absinken auf 1240 $ würde schnell einen weiteren Rutsch auf 1200 $ nach sich ziehen. „Hält“ die 200 Tageslinie, so kann mit einer kurzfristigen Erholung Richtung 1300 $ gerechnet werden. Auslöser für solch eine Gegenbewegung könnte beispielsweise die Wahl von Donald Trump am 08.November sein.

chart

Die Kommentare sind geschlossen.